Hospitality

Neue Projektanregungen

The Villas, das Projekt von Minotti Studio, befindet sich an einem einzigartigen Ort in Italien, einem der beliebtesten internationalen Reiseziele. Es liegt im Gebiet der Voralpenseen mit ihrer besonders reizvollen Natur und einer mediterranen Vegetation, die den sanften Hängen der Hügel folgt und sich im geheimnisvollen blaugrünen Wasser widerspiegelt. Zum Projekt gehören zwölf Villen, die in drei Typologien mit unterschiedlichen Oberflächen und Eigenschaften unterteilt sind.
Im Zentrum steht Villas Privé, ein Clubhaus mit exklusiven Gemeinschaftsbereichen, das für Versammlungen, Veranstaltungen und Besprechungen konzipiert ist.

Im Clubhaus kommt das vielseitige Sitzprogramm Roger, das von Rodolfo Dordoni mit Minotti Studio entwickelt wurde, voll zur Geltung: Es wird in verschiedenen Konfigurationen präsentiert, unter anderem Back-to-Back in der Lobby, um das Ambiente dort entsprechend zu definieren. Im hellen Empfangsbereich steht Roger im Dialog mit den anderen Möbeln der 2021 Collection, seien es die Stühle Brasilia von Marcio Kogan / studio mk27 oder die Sessel Belt von Rodolfo Dordoni. Dazwischen stehen Beistelltische in verschiedenen Größen, deren Linien und Volumen Klarheit ausstrahlen.

Im Sitzungssaal hat der große Tisch Superquadra von Marcio Kogan / studio mk27 seinen Platz gefunden, was darauf schließen lässt, dass er nicht als Esstisch genutzt wird, sondern mit der Einführung der Studio Collection verbunden ist. Hierbei handelt es sich um den neuen Zweig der Marke, der mit einer Reihe von Möbeln aufwartet, die speziell für die elegante Einrichtung professioneller Umgebungen entwickelt wurden, darunter Sitzungssäle, Besprechungszimmer, Chefbüros und exklusive Lobby-Bereiche. Die mit dem Tisch kombinierten Sessel Daiki Studio, die ebenfalls vom brasilianischen Architekten stammen, bekräftigen einmal mehr die Identität eines Stils, der seine Wurzeln in den 1950er Jahren hat, sich aber durch Merkmale auszeichnet, die Vergangenheit und Gegenwart in Einklang bringen.

Auf den auskragenden Terrassen und Freiflächen mit Blick auf die umgebende Landschaft sind Elemente des vielseitigen Sitzprogramms Patio des italienisch-dänischen Duos GamFratesi im Mosaikmuster angeordnet und beeindrucken auch durch eine unerwartete Kombination verschiedener Materialien. Die lineare Geometrie von Patio steht im Dialog mit den geschmeidigen Linien der Sitzmöbelfamilie Lido Cord Outdoor, ebenfalls von GamFratesi. Sie ist wie ein bequemes Nest gestaltet und wurde inspiriert von den Sesseln Torii Nest Outdoor des japanischen Studios Nendo mit ihren charakteristischen aus Seil geflochtenen Rückenlehnen, deren Design sich an das Wiener Geflecht anlehnt.

Die drei Villentypen – Oak House, Plane Tree House und Magnolia House – projizieren sich mit ihrer zeitgenössischen Architektur und den Entspannungsbereichen im Freien in die Natur, in einem strengen Spiel von Linien und Materialien. Dabei verschmelzen Glas und Beton mit Schalungseffekt mit schwarzem Lavagna-Stein, schwarzer Eiche und honigfarbener Eiche und erzeugen einen raffinierten Kontrast von Farben und Texturen.

Oak House, die Villa mit den größten Ausmaßen und dem großen Swimmingpool, beherbergt in den fließenden Räumen der Wohn-, Schlaf- und Außenbereiche alle Einrichtungselemente der 2021 Collection. Ins Auge fällt besonders das System Roger von Rodolfo Dordoni, das in den verschiedenen Bereichen des Hauses in unterschiedlichen Konfigurationen dekliniert wird. Im Essbereich besticht der Tisch Marvin von Rodolfo Dordoni durch seine starke szenische Präsenz, die er dem skulpturalen Sockel und seiner Vielseitigkeit verdankt.

Im Plane Tree House hingegen wird das Design von Marcio Kogan / studio mk27 im Wohn-, Ess-, Arbeits- und Schlafbereich mit den Elementen der Familien Brasilia und Superquadra kombiniert, deren gemeinsames Merkmal das dunkelbraun gebeizte Santos-Palisanderholz ist. Sie schaffen so eine Mid-Century-Atmosphäre mit zeitgenössischen und sehr eindrucksvollen Merkmalen.

Magnolia House schließlich beherbergt die ursprüngliche Back-to-Back-Konfiguration des Systems Roger von Rodolfo Dordoni im Wohnbereich. Im Schlafbereich steht das gleichnamige komfortable Bett in einer stilvollen Palette aus neutralen und natürlichen Farbtönen. 

Das architektonische Design von The Villas mit dem eleganten Villas Privé und seinen Häusern bringt den eklektischen Charakter der 2021 Collection perfekt zum Ausdruck. Es wurde für die verschiedenen Nutzungsmöglichkeiten im Wohn- und Hospitalitybereich, für Arbeitsräume mit der Studio Collection und für Bereiche im Freien entwickelt, was den transversalen Charakter der Kollektion zwischen Innen und Außen unterstreicht.

Download immagine bassa risoluzione

Das auf unserer Website gezeigte Bildmaterial ist durch Copyright geschützt und ist urheberrechtliches Eigentum von Minotti SpA.
Es ist ausdrücklich untersagt, jegliche, auch teilweise Änderung vorzunehmen.
Mit dem Download der gewählten Abbildung bestätigen Sie, dass Sie die rechtlichen Bestimmungen über das geistige und gewerbliche Eigentum gelesen und akzeptiert haben.

Alle Inhalte der Webseite sind durch die geltenden Vorschriften zum Urheberrecht und zum geistigen und industriellen Eigentum geschützt.
Jede Art der Entnahme und Weiterverwendung, der totalen oder teilweisen Wiedergabe, Weitergabe, Veröffentlichung oder Übertragung des auf dieser Webseite enthaltenen Materials ist, sofern keine vorherige schriftliche Genehmigung seitens MINOTTI vorliegt, ausdrücklich untersagt. Ebenfalls untersagt ist jede Tätigkeit, die die rechtmäßigen Interessen der Autoren und Inhaber der Rechte am Geisteswerk und den dort zugänglichen Geschmacksmustern verletzen. Als Beispiel, doch ohne Anrecht auf Vollständigkeit, gelten über die unter Punkt 2 gemachten Spezifikationen hinaus als Inhalt der Webseite die in ihr enthaltenen Texte, Fotografien, Filme und Präsentationen, Datenbanken, Grafiken und Tabellen, Slogans, Ton- und Videowiedergaben und jede Art der grafischen und/oder textlichen Darstellung. 
Alle auf der Webseite aufgeführten Markenzeichen, Domain-Namen, Gesellschaftsnamen, Unternehmen und Insignien sind ausschließlicher Besitz der Firma MINOTTI und somit durch die geltenden Vorschriften zu Unterscheidungszeichen geschützt. Folglich ist jede Art und Form der Reproduktion ohne ausdrückliche vorherige schriftliche Genehmigung seitens MINOTTI strengstens untersagt. Dies gilt auch für die Registrierung des Markenzeichens „MINOTTI“ in jeder beliebigen Top Level Domain.
Auf den Seiten der Webseite können Markenzeichen, Domain-Namen, Gesellschaftsnamen, Unternehmen und Insignien enthalten sein, die Besitztum Dritter sind, mit denen MINOTTI unterschiedliche Arten der Zusammenarbeit unterhält und die ebenfalls, wie auch die Unterscheidungszeichen von MINOTTI, durch die geltenden Vorschriften zum Urheberschutz und zum Schutz geistigen und industriellen Eigentums geschützt sind.
MINOTTI weist letztlich darauf hin, dass die Benutzung aller im Besitz von MINOTTI befindlichen Unterscheidungskennzeichen als Meta-Tags oder alle Befehle in HTML-Sprache strengstens untersagt ist. Obwohl sie keine Befehle sichtbar machen oder formatieren, vermitteln sie in jedem Fall persönlichen Software-Assistenten oder Suchmaschinen Anleitungen zur Steigerung der Auffindbarkeit einer anderen Webseite, anstelle der von MINOTTI.

Inhalt der Webseite
Die Webseite www.minotti.com ist ein Online-Informationsportal, das Informationen zu MINOTTI und den vom Unternehmen angebotenen Produkten und Serviceleistungen vermittelt. Ziel dessen ist es, einen Überblick über die Haupttätigkeitsbereiche MINOTTIS, die angebotenen Produkte und Serviceleistungen anzubieten.
Alle Inhalte der Webseite (als Beispiel, doch ohne Anrecht auf Vollständigkeit: Meldungen, Bilder, Videofotografien, Ton, Markenzeichen, Logos, Domain-Namen, Applikationssoftware, Grafiklayouts, technische Dokumentationen und Bedienungsanleitungen, Präsentationen, usw.) und die daran gebundenen Rechte sind vorbehalten und dürfen daher ausschließlich zu persönlichen Informationszwecken benutzt werden. Jeder hiervon abweichende Gebrauch ist ohne eine vorherige schriftliche Zustimmung seitens MINOTTI ausdrücklich untersagt.
MINOTTI, seine leitenden Angestellten, Vorstandsmitglieder, Gesellschafter und/oder Angestellten übernehmen keine Garantie in Hinblick auf die Funktionstüchtigkeit, die Korrektheit und Vollständigkeit der auf der Webseite veröffentlichten Inhalte. Das Unternehmen MINOTTI behält sich das Recht vor, diese Informationen jederzeit, ohne Vorankündigung und nach seinem unanfechtbaren Ermessen zu ändern und zu aktualisieren.
In keinem Fall können MINOTTI, seine leitenden Angestellten, Vorstandsmitglieder, Gesellschafter und/oder Angestellten aus beliebigem Rechts- und Beweggrund für die Funktionstüchtigkeit der Webseite oder beliebigen, auf die Benutzung der Webseite und ihrer Inhalte oder deren Nichtbenutzbarkeit zurückzuführende Schäden, sowie für Unterlassungen, Ungenauigkeiten oder Fehler der Webseiteninhalte zur Rechenschaft gezogen werden.
Die an die Webseite gebundenen Softwareprogramme sowie die Webseite könnten Funktionsstörungen aufweisen, Viren oder andere schädliche Elemente enthalten. Der Benutzer der Webseite und ihrer Inhalte übernimmt deshalb die uneingeschränkte Verantwortung für einen durch die Benutzung der Webseite bedingten eventuellen Datenverlust, hieraus resultierende Schäden und Kosten beliebiger Art und beliebigen Umfangs.

Nutzungsmodalitäten der Webseite 
Der Inhalt der Webseite darf weder als Ganzes noch in Teilen, in keiner Art und Form ohne vorherige schriftliche Zustimmung seitens MINOTTI kopiert, reproduziert, erneut veröffentlicht, geladen, überschrieben, übertragen oder verbreitet werden. Darüber hinaus darf der Inhalt der Webseite weder als Ganzes noch in Teilen über Kommunikationskanäle, wie das Internetnetz, Fernseh- und Radiosysteme oder andere Kanäle ohne vorherige schriftliche Zustimmung seitens MINOTTI verbreitet werden. 
Die auf der Webseite enthaltenen Informationen und Materialien dürfen nicht zu gewerblichen Zwecken für die Erstellung von Datenbanken beliebiger Art verwendet noch in bereits bestehenden Datenbanken archiviert (als Ganzes oder in Teilen) werden und dies unabhängig davon, ob ausschließlich der Gründer Zugang dazu hat oder, ob sie Dritten zur Verfügung gestellt werden.

Linking und Framing
Ohne vorherige schriftliche Zustimmung seitens MINOTTI ist die Erstellung von Verbindungslinks zur Homepage der derzeit über die Web-Adresse http://www.minotti.com/ erreichbaren Webseite oder zu beliebigen auf dieser enthaltenen Seiten grundsätzlich untersagt.
Ausdrücklich verboten sind spezifische Links, die den Benutzer direkt auf eine interne Seite führen, ohne über die Homepage der derzeit über die Webadresse http://www.minotti.com/ („deep linking“) erreichbaren Webseite zu gehen, wie auch automatisch einstellbare Links („Inline-linking“), die es dem Benutzer ermöglichen, automatisch in einem spezifischen Bereich von der Webseite stammende Bilder sichtbar zu machen.
Ebenfalls untersagt sind Frame-Links, mit deren Hilfe eine Internetseite auf einer spezifischen Seite einer anderen Webseite angezeigt werden kann, wobei der Inhalt dieser Seite nicht in einem autonomen Fenster des Webbrowsers erscheint, sondern in einem eigens hierfür strukturiertem Rahmen.
In diesem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, dass die Verletzung der in diesem Artikel enthaltenen Vorgaben auch bezüglich des unlauteren Wettbewerbs ein belangbares Verhalten darstellt, das gemäß der geltenden Vorschriften diszipliniert wird.

Änderungen
Diese Nutzungsbedingungen können jederzeit und ohne vorherige Ankündigung an die Nutzer von MINOTTI verändert werden, während Letztere verpflichtet sind, diese regelmäßig zu prüfen, bevor sie den Inhalt der Webseite öffnen. 

Anwendbares Gesetz und Gerichtsstand
Diese Nutzungsbedingungen unterliegen den italienischen Rechtsvorschriften und werden im Sinne der italienischen Gesetze interpretiert.
Angesichts dessen gilt als alleiniger Gerichtsstand für jeden möglicherweise auf die Benutzung dieser Webseite zurückzuführenden Rechtsstreit, unter Bezugnahme auf die genannten Nutzungsbedingungen, Mailand.
Sollten auf unterschiedliche Interpretationen zurückzuführende Unterschiede zwischen der italienischen und englischen Version der auf der Webseite aufgeführten Nutzungsbedingungen auftreten, hat durch die Anwendung des italienischen Gesetzes die italienische Ausführung den Vorrang.

CONFERMO E PROCEDO